Recht so - Broschüre

"Recht So" - ein Leitfaden für rechtliche Probleme in der Kinder- und Jugendarbeit

Diese Broschüre gibt Jugendgruppenleiterinnen und - leitern eine Hilfestellung bei rechtlichen Problemen in der Kinder- und Jugendarbeit. Mit Frau Jutta Elz haben wir eine Autorin gefunden, die sich als Pädagogin und Juristin seit 20 Jahren mit diesem Thema auseinandersetzt. Inhaltlich geht es um die Aufsichtspflicht, das Strafrecht, Sexualerziehung, das Jugendschutzgesetz und Freizeitausschreibungen. Die "Recht so…" kann für eine Schutzgebühr bei uns bestellt werden.

Die neu überarbeitete/aktualisierte Auflage (Ausgabe 2015) der Broschüre ist nun verfügbar und kann ab sofort bestellt werden.

Die von uns immer wieder aktualisierte Broschüre "Recht So" können Sie bei uns bestellen. Zu den Kosten von € 5,- (bzw. € 3,- für Mainzer Jugendgruppen) kommen Versandkosten dazu. Geben Sie einfach die gewünschte Stückzahl ein und klicken dann auf "Weiter mit der Bestellung".

Stück

Vorstellung der SROJ-Studie

Im April wurde den städtischen Ausschüssen die von der AGW (AG der Freien Wohlfahrtspflege in Mainz) in Auftrag gegebene Studie zu SROJ (Social Return On Investment) vorgestellt und in der Presse kommentiert.

Konferenz der Großstadtjugendringe

Hier findest Du die aktuelle gemeinsam erarbeitete Positionierung zum Thema Flüchtlinge der Jugendringe in Deutschland.

Lust eine Gruppe zu leiten?

Weitere Infos dazu findest Du hier

Finanzierung der Aktivitäten der Jugendverbände aus dem Bildungs- und Teilhabepaket

Hier gibt es ausführliche Infos für die Jugendverbände und sonstige Träger der Jugendarbeit über die Finanzierung ihrer Aktivitäten aus dem Bildungs- und Teilhabepaket. "Interessenbekundung" für Verbände/Leistungsanbieter